unsere Veranstaltungen

Systemische Familienaufstellung

Du willst Konflikten mit Deinen Eltern auf den Grund gehen? Du hast Probleme in oder mit Beziehungen, mit Deinen Kindern oder im Beruf? Du hast noch nicht Deinen richtigen Platz gefunden und suchst Orientierung?

Dann melde Dich zu unserer Tagesveranstaltung – Systemische Familienaufstellung – an!

Die Ursachen von heutigen Problemen, Schwierigkeiten und Leiden sind oft in einer schwierigen Kindheit zu finden, in der Schuld, Nichtbeachtung, Übernahme von fremden Verantwortungen oder Demütigungen eine Rolle spielten.

Oft werden diese Aspekte der Kindheit verdrängt. Mit Hilfe der Aufstellung der Ursprungsfamilie können wir aber Licht ins Dunkel bringen. Wir gelangen dadurch zu neuen Erkenntnissen und Einsichten und somit kann ein Perspektivwechsel möglich werden. Frieden schließen mit der Vergangenheit, Schuld und Selbstvorwürfe ablegen, Versöhnung mit Menschen und Situationen – Systemische Familienaufstellungen sind ein Weg, sich von körperlichem oder seelischem Schmerz zu befreien.

Du suchst Antworten und willst Verletzungen der Vergangenheit loslassen?

Deine Veranstaltungsinhalte

Dich erwarten folgende Leistungen:

Teilnahme mit eigener Aufstellung eines Anliegens
Teilnahme als Stellvertreter ohne eigene Aufstellung (gut geeignet zum Kennenlernen dieser Methode)
ein sehr achtsamer und geschützter Rahmen
zum Abschluss eine Kurzhypnose zur Festigung der emotionalen Stabilität
ein telefonisches 30-minütiges Nachgespräch mit dem Anliegenaufsteller

Finde den richtigen Platz in Deinem Leben!

Termine

Samstag, 27.10.2018

von 09:30 bis 18:00 Uhr

Veranstaltungsort

Pädiko e.V.
Erste Etage, Raum 4
Knooper Weg 75
24116 Kiel

Honorar Überblick

Systemische Familenaufstellung
Eigenes Anliegen aufstellen 130 €
Als Stellvertreter ohne Anliegen 30 €

Heilpraktiker beschränkt auf Psychotherapie
zert. Emotion Code™-Practitioner

Dich spricht diese Veranstaltung an, bist Dir aber unsicher?

Einfach jederzeit einen Termin vereinbaren oder kostenfreies Orientierungsgespräch nutzen. Wir freuen uns auf Dich!